Alfred Heindl

16. November 1967 in Scheibbs geboren

 

1986  Matura, Stiftsgymnasium Melk

1989 – 1992  Ausbildung zum Typografiker

1994 Lehrgang für Kommunikationsdesign St.Pölten (NDU)

seit 1995  Selbständiger GrafikDesigner

1996  Anerkennung als Künstler durch das Bundesministerium für Unterricht und Kunst

seit 2005 Freischaffend auch als Künstler tätig

2016 Werbepreisträger ›Goldener Hahn‹  Kategorie Kampagne

 

Ausstellungen

2007 Stift Melk, Säulenhalle

2008 RathausArtGalerie Melk

2009 Stadtsaal Mank

2009 Atelier an der Donau, Pöchlarn

2012 Galerie Lindengrün, Wien

2015 Stift Melk, Barockkeller (Gemeinsam mit Karin Ziegelwanger)

2017 Galerie Bezirkshauptmannschaft Melk

 

›Das Schaffen von Alfred Heindl steht in einem engen Zusammenhang mit seiner Tätigkeit als Grafikdesigner.  Farbwahl, Farbkontraste, Spannungsfelder, Malstil und Formatwahl prägen sein Werk. Standen am Beginn seiner künstlerischen Laufbahn noch viel stärker die Kontraste, so werden die Flächen jetzt diffuser, vielschichtiger, soghafter. Vielleicht drängt es Alfred vom Alltag in die Kunst, um genormte Formate zu verlassen, neue  Dimensionen händisch zu bewerken – und Stimmungen Räume zu geben, in die er uns einlädt.‹

Alexander Hauer

 

Kontakt:

Alfred Heindl 

Großprielstraße 14
3393 Matzleinsdorf
02752/50095

office@heindldesign.at

www.heindldesign.at