Josef Reinberger

Geboren 1944 in der Gemeinde Kasten bei St.Pölten, lebt und arbeitet in Fels am Wagram/NÖ. Autodidakt, Privatstudien bei Prof. Franz Kaindl, Prof. Michael Haas und Prof. Karl Korab, Besuch von Zeichen- und Malseminaren, u. a. der Internationalen Sommerseminare für bildende Kunst bei Prof. Karl Korab (Malerei und Grafik) und Marc Frising (Druckgrafik). Mitglied des St.Pöltner Künstlerbundes, Kurator von Ausstellungen, Leiter der „Galerie im Keller“ in Fels am Wagram. Zahlreiche Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen im In- und Ausland.

Der Maler Josef Reinberger liebt trotz seiner Kohlezeichnungen und Radierungen die Farbe. In seinen Bildern herrscht eine andere Gesetzmäßigkeit der Farben, eine andere Logik als in der Wirklichkeit. Reinberger ist nicht nur ein genauer, gewissenhafter und strenger Beobachter der Wirklichkeit - Natur, er ist nicht nur ein Vermittler seiner Ideen, sondern er zeigt in seinen Werken, ob Grafik oder Malerei, all seine bewussten und unbewussten Gefühle, Gedanken und Vorstellungen vom Leben und von der Kunst. Wie weit er sich mit der Natur einlässt, mit ihren äußeren Erscheinungsformen oder inneren Struktur, hängt ganz davon ab, was er ausdrücken will.

Kontakt

3481 Fels am Wagram, Am Kogel 2

02738 / 88 05

0664 / 345 37 14

jr@josef-reinberger.at

www.josef-reinberger.at