Matthias Lidy

Geboren am 9. November 1954 im Nordburgenland,

lebt und arbeitet in Frauenkirchen und Gran Canaria

1983 – 1985  Studium in Wien bei Prof. A. Kornberger

1991 Studium an der Intionalen Sommerakademie in Salzburg bei Prof. Martha Jungwirth

1993 Kursleiter "Malen und Zeichnen", Insel Hydra, Griechenland

Matthias Lidy ist einer der bekanntesten burgenländischen Künstler. Seit 1982 werden die Werke des Malers und Bildhauers im In- und Ausland ausgestellt. Die fast ausschließlich in Metall gearbeiteten Skulpturen können in vielen öffentlichen Räumen und Plätzen betrachtet werden. Lidy setzt sich intensiv mit dem Thema Erotik auseinander, was sich in seinen Werken widerspiegelt.

Lidys Werke sind am ehesten als poetisch, expressiv zu bezeichnen. Seine Arbeiten befinden sich unter anderem in der Sammlung Infeld und Albertina Wien sowie in Auktionshäusern im In- und Ausland.

Ausstellungen seit nunmehr 28 Jahren u.a. in Eisenstadt, München, Wien, St. Pölten, Salzburg, Udine, Paris, Basel, Mailand, Zürich, ...

 

Kontakt

Tel. 0676 48 00 446   

office@lidyart.at

www.lidyart.at